Lernt uns kennen

Das BlauHaus-Team stellt sich vor

Das Zusammenleben und -arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderung ist das prägende Merkmal des ElsterParks. 

Wir möchten die Gelegenheit nutzen um unser Team näher vorzustellen und unseren Werkstattbeschäftigten die Möglichkeit geben, als Botschafter in eigener Sache zu sprechen.Im Rahmen der Aktion #MeineWerkstatt kamen unsere Teammitglieder zur Sprache und berichten Ihnen gern warum sie gern bei uns arbeiten, was Ihnen besonders Spaß macht und welche Herausforderungen es in unserem Team gibt. Dies bietet Ihnen einen interessanten Blick hinter die Kulissen des ElsterPark. Sie werden überrascht sein welche Aufgaben von unseren Werkstattbeschäftigten übernommen und erfolgreich gemeistert werden. 

"Ich heiße Michael Siegel und bin als Beikoch in der Küche vom Restaurant BlauHaus tätig. Ich bin seit Anfang an dabei, also seit 01.05.2014. Ich arbeite gern hier Weil ich auch gern privat koche und es mir schon frühzeitig beigebracht wurde. Am meisten macht mir das zubereiten und anrichten von Speisen Spaß.
Meine größte Herausforderung ist das lesen der Kassen-Bon´s. Aber daraus hat sich die Stärke entwickelt die bestellten Speisen schon an den vermerkten Nummern zu erkennen. Das Miteinander unter uns Kollegen geht so. Es gibt gute und schlechte Tage."

"Ich heiße Katharina Geißler und ich bin in dem Arbeitsbereich Hauswirtschaft und Küche hier ElsterPark tätig. Meine Aufgaben sind den Personalbereich zu reinigen und einige Hilfsarbeiten in der Küche zu erledigen. Ich bin schon ca. 1 Jahr im ElsterPark. Da ich ursprünglich  Koch gelernt habe, wollte ich gern in diesem Beruf weiterhin arbeiten um mir Kenntnisse anzueignen damit ich selbstständiger werde.
Vakuumieren von Fleisch macht mir sehr Spaß, aber auch Gemüse schneiden und das Zuarbeiten für die Fachkräfte. Das Abwiegen von Zutaten ist eine Herausforderung für mich. Mein Ziel ist es auch mal eine Spätschicht mitzumachen. Mit Höhen und Tiefen sind wir ein gutes Team!"

"Hallo, ich bin Katarina Knoll, und bin im Restaurant BlauHaus im Service tätig. Ich bin seit dem 04.07.2016 da, also noch ganz frisch. Ich arbeite gern im BlauHaus weil es dort sehr interessant ist. Und man lernt jeden Tag etwas Neues, und neue Leute kennen. Alle meine Kollegen sind sehr nett."

"Ich bin Sebastian Kienzle und ich bin im ElsterPark im Restaurant BlauHaus im Service tätig. Ich bediene die Kasse, kassiere unsere Gäste ab und mache am Ende sogar die Tagesabrechnung. Ich bin seit dem 30.04.2014 dabei. Ich arbeite gern im BlauHaus weil ich hier unter Leuten bin. Der Service am Gast macht mir am meisten Spaß. Meine größte Herausforderung ist es genauso gut wie die Fachkräfte zu arbeiten.
Mit meinen Kollegen verstehe ich mich sehr gut und man kann hier über alle Probleme reden."

 

"Hallo, ich bin Ines Kretzschmar, und bin im ElsterPark in der Küche vom Restaurant BlauHaus tätig. Ich bin seit dem 16.12.2015 da. Mir macht es in der Küche und im ganzen Betrieb Spaß. Vorallem Spaß macht mir das Schneiden von Obst und Gemüse. Und das Herstellen von Flammkuchen. Schnitzel panieren ist eine Herausforderung für mich. Aber ich lerne ständig etwas dazu. Hier arbeitet man sehr gut zusammen."

 

 

"Ich bin Sylvia Wassel. Ich bin in der Küche vom Restaurant BlauHaus tätig. Dort ist meine Aufgabe das vorbereiten und verarbeiten verschiedener Lebensmittel. Aber auch kochen und anrichten der Speisen von unserer Karte gehört dazu. Und zu guter Letzt der Abwaschbereich. Ich bin hier seit 11.08.2014. Mir macht die Arbeit sehr viel Spaß in der Küche und im ganzen Betrieb. Spaß macht das Schneiden von Obst und Gemüse. Fisch und Fleisch sind dafür aber eine Herausforderung für mich. Ich arbeite gern mit meinen Kollegen."

 

"Hallo ich bin Jacqueline Born und ich bin im Service tätig. Ich bediene die Gäste, bringe Ihnen die Speisekarten und Serviere ihnen Ihr Essen. Ich bin seit einen Jahr hier und die Arbeit im Service macht mir sehr viel Spaß. Ich begrüße die Gäste, bringe Ihnen Speisen serviere und bereite Getränke zu. Ich verstehe mich derzeit mit Allen sehr gut."

"Ich bin Melanie Ziegelmann. Ich arbeite in der Küche vom Restaurant BlauHaus. Ich koche dort, bereite die Zutaten vor (Waschen, Schneiden usw.) und helfe beim Aufräumen. Ich bin seit 14.09.2015 hier. Die Arbeit macht mir Spaß und wir lachen viel zusammen. Es macht mir Spaß dass ich ständig etwas Neues lerne. Die größte Herausforderung für mich ist es, dass ich ständig neue Aufgaben bewältigen muss. Ich bin froh dass mich meine Kollegen immer zum Lachen bringen und das wir zusammen so viel Spaß machen."

"Hallo, ich bin Jana Sandmann und bin Restaurant BlauHaus im Service tätig. Meine Aufgabe umfasst Tische eindecken, Tische abräumen, Bestellungen entgegen nehmen. Außerdem betreue ich die Sonnenterasse und Frühstücksgäste aus unserem Hotel TraumHaus. Ich arbeite seit 1 Jahr und 1 Monat hier. Ich arbeite gerne hier weil man bei der Arbeit viel mit anderen Menschen zu tun hat. Am meisten Spaß machen mir zur Zeit die Reinigungsarbeiten. Aber auch der Service am Gast. Schwer fällt mir oftmals das Lächeln im Gesicht zu behalten. Die Kollegen sind hilfsbereit und haben ein offenes Ohr wenn man Probleme hat."

"Ich bin Sandra Schulze und Baujahr 1985. Ich bin im Restaurant BlauHaus im Service tätig. Das heißt, Feiern mit vorbereiten, Tische eindecken und Servietten falten. Außerdem begrüße und bediene ich Gäste im ElsterPark, nehme Ihre Bestellungen auf und bringe Ihnen Ihre Speisen. Dafür übe ich auch regelmäßig Tragetechniken und Getränkekunde. Seit dem 5.10.2014 bin ich im BlauHaus. Ich habe mir diesen Job gesucht, damit ich unter Menschen und nicht den ganzen Tag zu Hause bin. Am liebsten mag ich es, Bier zu zapfen. Das macht mir riesigen Spaß. Eine Herausforderung ist es für mich immer noch, zu Gästen zu gehen, und Sie zu begrüßen. Ich bin da immer noch zurückhaltend. Meine Kollegen sind sehr freundlich, hilfsbereit und hören mir zu, wenn ich ein Problem habe."

"Hallo, ich bin Mario Leopold und arbeite in der Küche vom Restaurant BlauHaus. Ich bin hier seit Herbst 2014. Ich arbeite gern hier, weil ich hier unter Menschen bin. Auch das Zusammenarbeiten mit den Kollegen macht mir Freude. Spaß bei der Arbeit macht mir das Zubereiten von Speisen. Toll finde ich, wenn ich für eine Besuchergruppe grillen darf. Das macht mir große Freude."